Fenster schließen

Online Anmeldung für Punkte-Fortbildungen

Datenschutzhinweis (DSGVO)
Die bei den online Anmeldungen eingegeben Daten werden nicht online gespeichert, sondern direkt an das IPP Bochum weitergeleitet. Die Daten werden im IPP Bochum vertraulich behandelt und zum Aufsetzen eines zu unterschreibenden, verbindlichen Vertrags genutzt. Bei der online Anmeldung werden Ihre Daten - ähnlich wie bei der Nutzung normaler Mail-Programme - unerschlüsselt weitergeleitet. Sollten Sie Bedenken im Hinblick auf den Datenschutz während der Übertragung haben, steht Ihnen alternativ die Nutzung vorgefertigter Formulare zur Verfügung, die per Post oder Fax gesendet werden können.

Der Newsletter ist kein automatisiertes Online-System. Ihre Daten werden nicht online gespeichert. Der Versand des Newsletters erfolgt manuell als Email direkt vom IPP Bochum aus. Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, senden Sie direkt eine kurze Nachricht. Benutzen Sie hierfür die "Antwort" Funktion Ihres Mailprogramms auf Basis eines erhaltenen IPP Bochum Newsletter.

Mit Verwendung des Formulars stimmen Sie den oben genannten Hinweisen und der beschriebenen Verarbeitung Ihrer Daten zu. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Impressum/Datenschutz", die Sie aus den Menus der Homepage aufrufen können.

Bitte füllen Sie alle folgenden Felder vollständig aus, damit Ihre Anmeldung bearbeitet werden kann.

Ihr Vor- und Nachname:


Straße und Hausnummer:

Postleitzahl und Ort:

Vorwahl und Telefonnummer

Ihre E-Mail Adresse:


Möchten Sie in die Newsletter-Liste aufgenommen werden?


Bitte wählen Sie aus:

 25. Januar 2019 (150,00 €)
Dependente und selbstunsichere Persönlichkeitsstörungen in der KOP ( Dipl. Psych. Constanze Ochs)

 08. Februar 2019 (150,00 €)
Ein-Personen-Rollenspiel ( Dipl.-Psych. Constanze Ochs)

 08.-10.März 2019 (300,00 €)
Focusing (dreitägige Sonderveranstaltung bei Prof. Sachse)

 17. Mai 2019 (150,00 €)
Plananalyse in der Klärungsorientierten Psychotherapie ( Dr. Ueli Kramer)

 18. Mai 2019 (150,00 €)
Klärungsorientierte Psychotherapie bei Borderlinestörungen (Dr. Ueli Kramer)

 24. Mai 2019 (150,00 €)
Narzisstische und Histrionische Persönlichkeitsstörungen in der KOP (Dipl. Psych. Constanze Ochs)

 05. Juli 2019 (150,00 €)
Verhaltenstherapeutische Konzepte in der Klärungsorientierten Traumatherapie (Dipl.-Psych. Sandra Schirm)

 06. Juli 2019 (150,00 €)
Klärungsorientierte Psychotherapie bei Traumata (Dipl.-Psych. Sandra Schirm)

 28. September 2019 (150,00 €)
Klärungsorientierte Psychotherapie bei Trauer ( Psychologische Psychotherapeutin Sina Hulten)

 Termin folgt (150,00 €)
Schwierige Therapiesituationen in der Klärungsorientierten Psychotherapie ( Dipl.-Psych. Luisa Postert)

 Termin folgt (150,00 €)
Emotionsregulation ( Dipl.-Psych. Thomas Langens)

 02. November 2019 (150,00 €)
Paartherapie ( Dipl.-Psych. Gregor Müller)

 15.-17. November 2019 (300,00 €)
Vertiefender Workshop zur Klärungsorientierten Psychotherapie (Prof. Sachse)

Bitte beachten Sie:
Die Seminare finden von 9.00 bis 19.00 Uhr statt. Die Kosten betragen 150,- € pro Seminar. Bei Buchung von mindestens 3 Veranstaltungen erhalten Sie 10% Ermäßigung. Mehrtägige Veranstaltungen sind von einer Ermässigung ausgeschlossen.

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung übersenden wir Ihnen einen Weiterbildungsvertrag. Diesen schicken Sie uns bitte unterschrieben zurück, wodurch Ihnen ein Platz im Seminar garantiert wird. Die Überweisungsdaten für diese Seminare entnehmen Sie bitte ausschließlich diesem Vertrag.

Mit Klick auf die folgende Schaltfläche "Anmeldung absenden" melden Sie sich verbindlich zum gewählten Ausbildungsgang / Ausbildungsgängen Punkte-Fortbildungen an.